kurse nutzgarten

Kursangebot Wyss GartenAkademie 2021

Gartenbaukurs:
Biologisch Gärtnern


säen, setzen, pflegen
von Gemüse, Beeren, Blumen und Kräutern


Wissenswertes erfahren
Tipps austauschen
Neues ausprobieren



Die Kurse finden in der Wyss Garten Akademie im Kanton Solothurn statt

In diesem Gartenbaukurs erfahren Sie Wissenswertes und Spannendes rund ums Gärtnern. Sie lernen, wie Gemüse, Beeren, Blumen und Kräuter ökologisch sinnvoll angebaut werden. Unter fachkundiger Leitung erhalten Sie praktische Tipps im Umgang mit Gartenwerkzeugen und Arbeitsabläufen. Für ein gutes Gelingen sorgen praktische Arbeiten im Wyss Bio-Garten und im Gewächshaus. Von der Gartenfachfrau und SRF 1 Gartenratgeberin Silvia Meister Gratwohl erhalten Sie das nötige Wissen, damit ihre Pflanzen gesund und üppig gedeihen und Ihr Garten attraktiver und reich an vielfältiger Ernte wird. Ein zusammenfassendes Handout und kleine Überraschungen aus dem Wyss Bio-Garten sind inbegriffen. Bitte tragen Sie dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe. Der Gartenbaukurs kann als Ganzes oder einzeln gebucht werden. Beim Besuch der ganzen Kursserie erhalten Sie einen Kurs geschenkt und am Schluss ein Zertifikat.

Kursübersicht

10.04.2021

Kräutervielfalt pflegen

Jetzt im April ist der beste Zeitpunkt um die mediterranen Kräuter zurück zu schneiden und die nährstoffliebenden Kräuterstauden zu pflegen. Wie wird`s gemacht, damit Sie den ganzen Sommer hindurch vielfältige Kräuter ernten und geniessen können? Sie erhalten praktische Pflegehinweise und eine kleine Überraschung für Ihre Kräutervielfalt im Garten und auf dem Balkon.

27.04.2021

Blüten locken Nützlinge in den Garten

Entlang den Wegen oder verstreut in den Beeten locken Kornblumen, Ringelblumen, Schafgarben und Wegwarten verschiedenste Wildbienen und Schwebfliegen in den Garten. Viele Wildbienen sorgen dafür, dass die Blüten der Fruchtgemüse und Beeren bestäubt werden. Die Nachkommen einiger Schwebfliegen-Arten fressen Hunderte von Blattläusen bis sie sich verpuppen. Sie lernen verschiedene Blütenpflanzen kennen, welche mithelfen das natürliche Gleichgewicht in Ihrem Garten zu fördern und können junge Blütenpflanzen mit nach Hause nehmen.

08.05.2021

Tomaten im Freiland kultivieren

Welche Tomatensorten sind genügend robust für den Freilandanbau? Wie werden sie gesetzt, gedüngt und gepflegt, damit sie reichlich Früchte tragen? In diesem Kurs erfahren Sie wie Tomaten mit einfacher Pflege gesund im Gartenbeet gedeihen – ohne schützendes Tomatenhaus und mit geringem Aufwand. Sie erhalten einen Tomatensortensetzling für den Freilandanbau im Beet oder für den Topfgarten.

15.05.2021

Farbenfrohe Kürbis und kletternde Zucchini

Die Sortenvielfalt der Kürbisse ist riesengross – ihre Farbtupfer im Herbst eine Augenweide! Doch welche eignen sich für den kleinen Hausgarten, das Hochbeet und den Topfgarten? Zucchetti beanspruchen meistens mehr als ein Beet für ihre üppige Blattfülle – doch gewusst wie, lassen sie sich in die Höhe leiten und so erntet man ganz bequem feinste Zucchini. Sie lernen einige ausgewählte Sorten kennen und erhalten Tipps zur Pflege und Ernte dieser farbenfrohen Gemüsearten. Für eine gelungene Ernte zuhause erhalten sie einen Setzling ihrer Wahl.

26.06.2021

Krankheiten und Schädlinge im Gemüsegarten

Nicht nur wir Menschen mögen knackiges Gemüse und aromatische Kräuter! Gut versteckte Wurzelläuse lassen manch jungen Salat innert Kürze verkümmern. Nehmen Sie ihre Problempflanzen samt Wurzeln mit in diesen Kurs und erfahren Sie welche Schädlinge Ihren Garten heimsuchen oder welche Krankheiten sich ausbreiten. Sie erhalten Tipps wie sie ihre Pflanzen ökologisch sinnvoll schützen und behandeln können.

03.07.2021

Erdbeeren richtig setzen und pflegen

Süsse Erdbeeren aus dem eigenen Garten oder aus dem Topf – jetzt kommt die Pflanzsaison für Erdbeeren. Im Sommer werden die jungen Erdbeerpflanzen gesetzt, damit sie im nächsten Jahr reichlich Früchte tragen. Sie lernen einige gesunde und schmackhafte Sorten von einmal- und mehrmals tragenden Erdbeeren kennen und erfahren wie sie gepflanzt, gedüngt und geschnitten werden. Für einen guten Erdbeerstart in Ihrem Garten oder auf dem Balkon erhalten Sie Setzlinge von feinen, einheimischen Walderdbeeren.

02.10.2021

Mehrjähriger Genuss für pflegeleichtes Gärtnern

In der herbstlichen Kühle ist der optimale Zeitpunkt gekommen einige mehrjährige Gemüsearten durch Teilung zu vermehren. Dicke Winterheckenzwiebeln, 
mehrjähriger Lauch, erfrischender Rhabarber und scharfer Meerrettich bringen mit ihrer alljährlichen Ernte Abwechslung und Kreativität in die Küche. Dank dieser pflegeleichten Gemüsearten haben Sie mehr Zeit um den Garten zu geniessen. Sie erfahren wie diese mehrjährigen Gemüsearten vermehrt, gepflanzt und gepflegt werden und können eine Jungpflanze mit nachhause nehmen.

16.10.2021

Gartenbeete gehen in Winterruhe

Gartenbeete brauchen eine Winterdecke, damit die fruchtbare Erde erhalten bleibt. Wie werden die Beete eingewintert, sodass der Boden locker und krümelig im Frühling erwacht? Sie haben keinen kühlen Keller um die herrliche Herbsternte erntefrisch zu halten? Mit einem Gewusst wie können Sie geerntetes Gemüse einlagern – auch ohne kühlen Keller. Praktische Tipps rund ums einwintern von Ernte und Garten.